Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies.

Durch den Klick auf den Button "akzeptieren und zustimmen" geben Sie Ihre Zustimmung zur Verwendung von Cookies, entsprechenden Datenübertragung an Dritte (auch nach USA) und zur Datenschutzerklärung lt. neuer EU DSGVO
 

logo ws6 png

Bewährte Mitarbeiterinnen in Ruhestand verabschiedet

Die Kirchliche Sozialstation Walldürn verabschiedete langjährige Mitarbeiterinnen und beglückwünschte die neue Case-Managerin zum erfolgreichen Abschluss ihrer Qualifizierung. Stimmungsvoll wurden  bei einer kleinen Feier, im Außenbereich der Senioren-Tagespflege, langjährige Mitarbeiterinnen verabschiedet.

Nach der Begrüßung durch den 1. Vorsitzenden Bernhard Berberich , ließ Pflegedienstleiterin Martina Weimann die Arbeitsjahre der jeweiligen  Mitarbeiterinnen Revue passieren. Verabschiedet wurden Frau Jutta Hefner nach 21 Jahren im hauswirtschaftlichen Bereich, Frau Elsbeth Wojtanowski nach 13 Jahren Tätigkeit als Altenpflegerin und Frau Helga Häfner nach 15 Jahren Tätigkeit in der häuslichen Betreuung. Bei dieser Gelegenheit beglückwünschte der Vorsitzende und die Pflegedienstleiterin Frau Irina Ebert, welche im Mai ihre Weiterbildung zur einer der ersten Case-Managerin eines ambulanten Pflegedienstes, erfolgreich absolviert hat. Frau Weimann dankte auch im Namen aller Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter für die jahrelange gute Zusammenarbeit und wünschte den genannten Personen alles Gute für den weiteren Lebensweg.

Verabschiedung

Foto: v.l.n.r.  Irina Ebert Case-Managerin, Bernhard Berberich, (Vorsitzender) Ralf Bundschuh, Martina Weimann, PDL, Jutta Hefner, Heidi Sack Stv. PDL, Barbara Barosch (Vorstandsmitglied), Helga Häfner Elsbeth Wojtanowski.
 

© 2017 Kirchliche Sozialstation

Hardheim - Höpfingen - Walldürn

Home | ImpressumDatenschutzerklärung | Login

+49 (0)6282 9224-0 
info@sozialstation-wallduern.de
Mo. - Fr.: 8.30-16.00 Uhr

Suche