1.000 € für Nachhaltigkeitsprojekt

20220921 183558Im Rahmen des "toni-Ideenwettbewerbs 2022" bewerte die Jury das Projekt der Sozialstation "nachhaltige Unternehmensführung durch Photovoltaik und E-Mobilität".
Prämiert wurden die besten 20 Ideen. Der Sieger erhielt 10.000 Euro,  die Plätze sechs bis zehn jeweils 1000 Euro und die Plätze elf bis 20 jeweils 500 Euro. Die Idee der Sozialstation Walldürn war dem Thema Nachhaltigkeit gewidmet. In einer kleinen Dokumentation stellte der Vorstand der Kirchlichen Sozialstation Hardheim-Höpfingen-Walldürn das derzeit laufenden Projekt "PV Anlage für E-Mobile und zur Reduziefung des Strombezug aus dem öffenlichen Netz. Der Gewinn wird für die Beschaffung der Wallbox-Ladestation für die ersten Elektrofahrzeuge eingesetzt.