logo ws6 png

13.875 Euro an die Kirchliche Sozialstation Hardheim-Höpfingen-Walldürn e.V. überreicht

Die Crowdfunding-Plattform „Viele schaffen mehr“ der Volksbank Franken eG konnte am 21.06.2022 einen Spendenscheck an die Kirchliche Sozialstation Hardheim-Höpfingen-Walldürn überreichen. Durch das Engagement des Vereins, den vielen Unterstützern und dem Zuschuss der Volksbank Franken kamen 13.875 Euro für das Projekt „Transportbus für Senioren-Tagespflege“ zusammen. Darin enthalten ist eine Spende aus dem Spendenfonds der Volksbank Franken beim Gewinnsparverein in Höhe von 5.000 Euro. Die Ersatzbeschaffung für ein alten Fahrzeuges wurde notwendig um den täglichen Transport von Tagesgästen zur Senioren-Tagespflege pünktlich durchzuführen. Generalbevollmächtiger Holger Dörr von der Volksbank Franken gratulierte den Verantwortlichen der Sozialstation zu dem Projekterfolg und konnte den offiziellen Spendenscheck überreichen. Alle freuten sich über den erfolgreichen Abschluss des Crowdfunding-Projekts  (Foto von links nach rechts): Verwaltungsleiter Ralf Bundschuh, stellv. Pflegedienstleiterin Tagespflege Andrea Böhrer, Fahrer Roland Eckert, Generalbevollmächtigter Holger Dörr und Vorsitzender Bernhard BerberichKirchliche Sozialstation Walldrn


© 2017 Kirchliche Sozialstation

Hardheim - Höpfingen - Walldürn

Home | ImpressumDatenschutzerklärung | Login

+49 (0)6282 9224-0 
info@sozialstation-wallduern.de
Mo. - Fr.: 8.30-16.00 Uhr

Suche