logo ws6 png

Kurs zur "Sturzprophylaxe": "Bewegende Momente beim dritten Treff"

Die dritte Übungsstunde startete traditionell mit dem Bewegungsspiel „Hallo wie geht’s“. Danach ging es nahtlos in einen Mattenlauf über. Bei dieser Übung ging es darum, Anforderungen an das Gedächtnis, an schnelles Reagieren und an Bewegung zu kombinieren. Es folgte dann die Einführung in den „Einbeinstand.“ In Kombination mit Arm- und Beinschwung werden hierbei auch die Synapsen (Verbindungsstellen) beider Hirnhälften trainiert. Mit einem neuen Faszientanz, bei dem die Kraftstrategie gefordert wurde, endete die Stunde.

sturz 3.Treff


© 2017 Kirchliche Sozialstation

Hardheim - Höpfingen - Walldürn

Home | ImpressumDatenschutzerklärung | Login

+49 (0)6282 9224-0 
info@sozialstation-wallduern.de
Mo. - Fr.: 8.30-16.00 Uhr

Suche

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.